VGS Verlagsgenossenschaft St. Gallen

  • Shop
  • Die Ortsbürgergemeinde St. Gallen

Die Ortsbürgergemeinde St. Gallen

48.00
Bild 157 Ortsbürgergemeinde.jpg

Die Ortsbürgergemeinde St. Gallen

48.00

Die Ortsbürgergemeinde St. Gallen / hrsg. von der Ortsbürgergemeinde St. Gallen, Red. Dorothee Guggenheimer

2017

264 S. : Ill. ; 22 x 30 cm
Gewebeband, farbig
978-3-7291-1157-8

CHF 48.00 / EUR 48.00

Buchgestaltung: Ralph Harb

Der reich bebilderte Band erzählt die Geschichte der Ortsbürgergemeinde von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Mit dem Untergang des Ancien Régime Ende des 18. Jahrhunderts, der darauffolgenden Neuordnung der gesellschaftlichen und rechtlichen Verhältnisse und vor allem durch die Schaffung der Einwohnergemeinde entstand die heutige Ortsbürgergemeinde St. Gallen.
Verschiedene Historikerinnen und Historiker beschreiben auf über 250 Seiten den Werdegang von der alten Reichsstadt zur heutigen Ortsbürgergemeinde, einer Unternehmensgruppe mit mannigfaltigen Aufgaben. Dabei beleuchten sie den Werdegang stets innerhalb grösserer Entwicklungslinien wie beispielsweise der Textilhochkonjunktur oder auch den sozialen Herausforderungen, die anlässlich des Zusammenbruchs der Stickerei in der Ostschweiz entstanden.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung der Bürgergemeinden als kleinste demokratische Einheiten im schweizerischen politischen System. Über ihre Geschichte und über ihre spezifischen Herausforderungen – ein Grossteil von ihnen wurde in den letzten zwei Jahrzehnten aufgelöst – ist bislang nur wenig bekannt.
Aus dem Inhalt:
St. Gallen in Mittelalter und Früher Neuzeit von Stefan Sonderegger und Dorothee Guggenheimer
Der lange Abschied von der Stadtrepublik von Marcel Mayer
Die Entflechtung von Politischer und Ortsbürgergemeinde von Marcel Mayer
Eigene Institutionen, gemeinsames Engagement von Marcel Mayer
Die grosse Zeit des Bauens von Max Lemmenmeier
In Zeiten wirtschaftlichen Niedergangs von Max Lemmenmeier
Wirtschaftlicher Aufschwung und neue Probleme von Max Lemmenmeier
Traditionelle Gemeinde oder moderne Unternehmensgruppe von Arno Noger
Die Unternehmen und Institutionen der Ortsbürgergemeinde von Arno Noger

 

Quantity:
Add To Cart

Die Ortsbürgergemeinde St. Gallen / hrsg. von der Ortsbürgergemeinde St. Gallen, Red. Dorothee Guggenheimer

2017

264 S. : Ill. ; 22 x 30 cm
Gewebeband, farbig
978-3-7291-1157-8

CHF 48.00 / EUR 48.00

Buchgestaltung: Ralph Harb

Der reich bebilderte Band erzählt die Geschichte der Ortsbürgergemeinde von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Mit dem Untergang des Ancien Régime Ende des 18. Jahrhunderts, der darauffolgenden Neuordnung der gesellschaftlichen und rechtlichen Verhältnisse und vor allem durch die Schaffung der Einwohnergemeinde entstand die heutige Ortsbürgergemeinde St. Gallen.
Verschiedene Historikerinnen und Historiker beschreiben auf über 250 Seiten den Werdegang von der alten Reichsstadt zur heutigen Ortsbürgergemeinde, einer Unternehmensgruppe mit mannigfaltigen Aufgaben. Dabei beleuchten sie den Werdegang stets innerhalb grösserer Entwicklungslinien wie beispielsweise der Textilhochkonjunktur oder auch den sozialen Herausforderungen, die anlässlich des Zusammenbruchs der Stickerei in der Ostschweiz entstanden.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung der Bürgergemeinden als kleinste demokratische Einheiten im schweizerischen politischen System. Über ihre Geschichte und über ihre spezifischen Herausforderungen – ein Grossteil von ihnen wurde in den letzten zwei Jahrzehnten aufgelöst – ist bislang nur wenig bekannt.
Aus dem Inhalt:
St. Gallen in Mittelalter und Früher Neuzeit von Stefan Sonderegger und Dorothee Guggenheimer
Der lange Abschied von der Stadtrepublik von Marcel Mayer
Die Entflechtung von Politischer und Ortsbürgergemeinde von Marcel Mayer
Eigene Institutionen, gemeinsames Engagement von Marcel Mayer
Die grosse Zeit des Bauens von Max Lemmenmeier
In Zeiten wirtschaftlichen Niedergangs von Max Lemmenmeier
Wirtschaftlicher Aufschwung und neue Probleme von Max Lemmenmeier
Traditionelle Gemeinde oder moderne Unternehmensgruppe von Arno Noger
Die Unternehmen und Institutionen der Ortsbürgergemeinde von Arno Noger